Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihr Wochenende in Scheveningen, Den Haag und Delft (Fr.-So.)

„Die königliche Städtetour mit Strandfeeling”

Mercure Hotel Den Haag Central ****
Südholland / Niederlande

Reisenummer 2253

Den Haag, die königliche Stadt am Meer, ist an diesem abwechslungsreichen Wochenende der Startpunkt Ihrer Entdeckungsreise im Westen von Holland. Kaum eine andere Stadt in Holland bietet so viele Sehenswürdigkeiten. Zudem gibt es auf dem Platz „Grote Markt“ unzählige gesellige Restaurants, Kneipen und Cafés, in denen immer etwas los ist. Rund um den königlichen Palast locken zahlreiche tolle Geschäfte.Am Samstag lernen Sie, nach einem kurzen Transfer, zunächst die historische Porzellanstadt Delft bei einer Grachtenfahrt und Stadtführung kennen. Am Abend wird es dann am Stadtstrand von Den Haag spektakulär! Auf der Seebrücke von Scheveningen, über den Wellen der Nordsee, mit Panoramaaussicht auf das Meer und den Boulevard laden wir Sie zum Abendessen in das fantastisch restaurierte Restaurant „Op Zee“ ein. Im Anschluss können Sie den Sonnenuntergang genießen und sich ins Nachtleben der unzähligen Bars und Clubs direkt am Strand stürzen. Weltweit bekannt ist die einmalige Stimmung im „Crazy Pianos“! Hier gibt es aktuelle Hits: live gespielt und von echten Profis.

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Freitag

  • Begrüßung durch unsere Reiseleitung
  • Begrüßungsgetränk
  • Gemeinsamer Bummel zum Abendlokal
  • Abendessen in einem gemütlichen Restaurant in der Innenstadt von Den Haag
  • Abendliche Stadtführung durch die Innenstadt von Den Haag

Samstag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Grachtenfahrt und Stadtrundgang durch die historische Innenstadt von Delft
  • Abendessen im Restaurant „Op Zee“ auf der Seebrücke von Scheveningen
  • Möglichkeit zum Besuch der vielen angesagten Kneipen, Bars und Clubs direkt am Strand von Scheveningen
  • Hin- und Rücktransfer mit der Tram nach Delft und Scheveningen
  • Müller-Happy-Hour im Hotel von 22:30 bis 23:30 Uhr

Sonntag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • TIPP: Shoppingtour durch das geschichtsträchtige Schlossviertel und die Grote Marktstraat in Den Haag

An allen Tagen

  • Unsere ortskundige Reiseleitung
  • City-Tax

Programm

Ihr Wochenendprogramm in Scheveningen

Am Freitag begrüßen wir Sie in der königlichen Stadt Den Haag. Sie wohnen im komfortablen 4-Sterne-Hotel Mercure, in dem Ihre Reiseleitung Sie am Abend mit einem Begrüßungsgetränk erwartet und Ihnen erste Informationen über Ihr Wochenende gibt. Kaum eine andere Stadt in den Niederlanden bietet so viele Sehenswürdigkeiten und rund um den königlichen Palast locken zahlreiche tolle Geschäfte. Einen ersten Eindruck von Den Haag bekommen Sie beim Bummel zum nahe gelegenen Restaurant. Genießen Sie Ihr Abendessen und freuen Sie sich auf nette Gespräche mit Ihren Freunden und Mitreisenden. Im Anschluss zeigen wir Ihnen bei einer abendlichen Stadtführung ausführlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Plätze des niederländischen Regierungssitzes.

Am Samstag können Sie sich zunächst am reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel stärken, bevor Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung per Straßenbahn in die nahe gelegen Porzellanstadt Delft fahren. Die Haltestelle ist ganz in der Nähe Ihres Hotels und das Ticket schon im Reisepreis enthalten. Die historische Innenstadt von Delft lernen Sie bei einer ganz entspannten Grachtenfahrt und bei einer informativen Stadtführung kennen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mittagspause in Delft oder Den Haag zu verbringen. Je nach Laune und Interesse vertiefen Sie Ihre Eindrücke in Delft oder Den Haag. Am Abend wird es dann spektakulär! Denn Ihr Abendessen findet am Stadtstrand von Den Haag in Scheveningen statt. Wir haben für Sie einen Tisch in einem Restaurant direkt auf dem Pier von Scheveningen reserviert. Sie dinieren über den Wellen der Nordsee mit Blick auf das Meer und den Boulevard. Unvergesslich! Mit zahlreichen Bars und Kneipen ist Scheveningen aber auch für ein lebhaftes Nachtleben bekannt. Vielleicht haben Sie schon vom „Crazy Pianos“ gehört? Dort ist die Stimmung einfach einmalig, wenn aktuelle Hits von absoluten Profis auf dem Klavier gespielt werden.

Am Sonntag sollten Sie erst einmal ausschlafen und Ihre Eindrücke und Erlebnisse beim leckeren Frühstück teilen. Ihre Reiseleitung wird Ihnen gerne letzte Tipps geben und natürlich eine gute Heimfahrt wünschen. Sollten Sie noch Zeit haben, können Sie Ihre Koffer im Hotel lassen und den verkaufsoffenen Sonntag nutzen, um noch ein Mitbringsel für Ihre Lieben zu Hause oder etwas Schönes für Sie zu kaufen. Mit so vielen Erlebnissen aus Holland im Gepäck können Sie sicherlich in der Heimat viel erzählen.

Zielort

Scheveningen, Den Haag und Delft

Den Haag ist Regierungssitz der Niederlande und auch Sitz der königlichen Familie. In Den Haag stehen sowohl mehrere Paläste als auch unzählige Botschaftsresidenzen und Regierungsgebäude. Damit ist Den Haag chic und historisch zu gleich. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen zum Beispiel der Königspalast, der Binnenhof und der Platz „Lange Voorhout“. Dort, wo der Königspalast steht, kann man auch gut shoppen. Direkt am Palast und Richtung Passage liegen hauptsächlich die teureren Geschäfte. Aber Richtung Norden gibt es trendy Shops, coole Cafés und einen verrückten Barber-Shop. Noordeinde ist ein absolutes Shoppingparadies. Die Straße beginnt an der Mauritskade in der Nähe vom Hilton Hotel und zieht sich dann bis ins Zentrum. Vor allem der erste, nördliche Teil steckt voller verrückter, innovativer Läden. All diese Geschäfte sind in den unteren Etagen alter Herrenhäuser, die dennoch einen gemütlichen Eindruck hinterlassen. Zwischen den Geschäften gibt es auch zahllose Galerien und Geschäfte mit Schreibutensilien und Büchern. Die meisten Restaurants im Den Haager Zentrum liegen am Plein, am Grote Markt, im Denneweg und an der Dunne Bierkade (die sogenannte Avenue Culinaire). Es ist eine Stadt voller Kultur und Sehenswürdigkeiten, die direkt am Meer liegt und mit Scheveningen einen fantastischen Badeort zu bieten hat. Scheveningen liegt mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur eine Viertelstunde vom Den Haager Zentrum entfernt. Das einstige Fischerdorf hat sich inzwischen zum größten Strandbad der Niederlande gemausert. Das Kurhaus Scheveningen liegt direkt am Strand und ist ein beeindruckender Bau im Jugendstil. Wem das Kurhaus zum Ausgehen zu edel ist, dem seien die Pubs und Restaurants auf dem Platz davor angeraten. Am Boulevard gibt es weitere attraktive Bars, teils sogar mit Livemusik.

 

Fakten:

Niederlande, Provinz Südholland

Fläche: 98,13 km²

Bevölkerung: 527.748 (31. Aug. 2017)

Interessante Links:

Veranstaltungen:

https://denhaag.com/de/wohin-in-der-stadt?group=What&what=FestivalsEvents&tab=Events

Shopping:

https://denhaag.com/de/shopping

Sehenswürdigkeiten

https://denhaag.com/de/sehenswuerdigkeiten

Nachtleben:

https://denhaag.com/de/nachtleben

 

Hotel

Mercure Hotel Den Haag Central ****

Direkt in der Innenstadt gelegen, mit Frühstücksraum, Hotelbar, Restaurant, kostenfreiem WLAN

Zimmerausstattung:

Du./Bad, WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Kabel-TV, Safe, kostenfreies WLAN

Ziel-Bhf.:

Den Haag Hbf. (Hotel ca. 0,7 km)