Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihre Städtetour in das Novotel nach Maastricht (Fr.-So.)

„Die kulinarische Hauptstadt Hollands”

Novotel Maastricht ****
Holland

Reisenummer 2009

  • Historisches Zentrum von Maastricht
  • Vrijthof-Platz in Maastricht
  • Novotel Maastricht Lobby
  • Schiff auf der Maas

Entdecken Sie Maastricht! Maastricht besticht durch seinen wunderschönen Altbaubestand mit Tausenden denkmalgeschützten Gebäuden, die teilweise mehr an Frankreich als an Holland erinnern. Sie finden gesellige Plätze, Bars, Restaurants, Terrassen und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Rund um den historischen Platz Vrijthof reiht sich ein Restaurant mit Terrasse an das andere – ideal zum Ausgehen!

Doch auch für Shoppingfans ist Maastricht wahrlich ein Traum. Das kompakte Stadtzentrum hat Hunderte von Läden, die von trendigen Boutiquen bis hin zu Feinkostläden reichen. Unsere Reiseleitung wird Sie gerne begleiten und Sie durch dieses erlebnisreiche Wochenende mit vielen Highlights führen.

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Begrüßung durch unsere Reiseleitung im Hotel
  • Willkommensgetränk
  • Abendessen im Hotel
  • Gemeinsamer abendlicher Bummel durch die Altstadt von Maastricht

Am Samstag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Stadtführung durch das historische Zentrum von Maastricht mit dem berühmten Vrijthof-Platz
  • Schifffahrt auf der Maas entlang der Wallanlagen von Maastricht und dem St. Pietersberg
  • Abendessen in einem gemütlichen Restaurant in der Innenstadt
  • Möglichkeit zum Besuch der vielen Kneipen mit Tipps von unserer Reiseleitung
  • Müller-Happy-Hour in der Hotelbar

Am Sonntag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
Schifffahrt auf der Maas

TIPP:

  • Besuch der Mergelgrotten von St. Pieter (kostenpflichtig)

An allen Tagen

  • Unsere ortskundige Reiseleitung

Programm

Ihr Wochenendprogramm in Maastricht

Entdecken Sie Maastricht! Am Freitag begrüßt Sie unsere Reiseleitung mit einem frischen Begrüßungsgetränk und bringt Sie zu Ihren reservierten Plätzen im Hotelrestaurant. Genießen Sie an Ihrem ersten Abend den freundlichen Service und das leckere Dinner im Hotel. Im Anschluss geht es bei einem Spaziergang in die Altstadt von Maastricht. Unsere ortskundige Reiseleitung wird Ihnen die ersten Sehenswürdigkeiten, Kneipen und Bars zeigen. Schon beim abendlichen Rundgang werden Sie erkennen, dass Maastricht sehr kompakt ist und das gemütliche Zentrum viel zu bieten hat.

Am Samstag lernen Sie Maastricht zu Lande und vom Wasser aus kennen. Maastricht besticht durch seinen wunderschönen Altbaubestand mit Tausenden denkmalgeschützten Gebäuden, die teilweise mehr an Frankreich als an Holland erinnern. Sie finden gesellige Plätze, Bars, Restaurants, Terrassen und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Rund um den historischen Platz Vrijthof reiht sich ein Restaurant mit Terrasse an das andere – ideal zum Ausgehen! In vielen Kneipen finden Sie ein breites Angebot von unterschiedlichen Biersorten. Doch auch für Shoppingfans ist Maastricht wahrlich ein Traum. Das kompakte Stadtzentrum hat Hunderte von Läden, die von trendigen Boutiquen bis hin zu Feinkostläden reichen. Bei einer Schifffahrt auf der Maas werden Sie Maastricht aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen und die historischen Wallanlagen und den St. Pietersberg bestaunen können. Abends laden wir Sie in ein gemütliches Restaurant in der Innenstadt ein. Teilen Sie Ihre Erlebnisse und erfreuen Sie sich am leckeren Abendessen.

Am Sonntag heißt es Abschied nehmen. Bevor Sie die Heimreise antreten, sollten Sie unbedingt noch auf eigene Faust die Mergelgrotten von St. Pieter besuchen. Die unterirdische Führung ist sehr beeindruckend.

Zielort

Maastricht

Maastricht liegt im Dreiländereck Holland, Deutschland und Belgien und ist 20 Minuten von Aachen und eine gute Stunde von Köln entfernt. Die Nähe zum Rheinland erkennt man zum Beispiel am gleichen Singsang im Dialekt. Viele Niederländer bezeichnen Maastricht schon als Ausland. Das liegt sowohl an der hügeligen Landschaft als auch an der „burgundischen“ Lebensart. Hier legen die Einwohner einen deutlich höheren Wert auf gute Kleidung als im Norden Hollands. Maastricht gilt als die kulinarische Hauptstadt Hollands, was an der vielfältigen Restaurant-Szene liegt. Vom Sternekoch bis hin zur typischen holländische Pommes wird alles geboten. Die besten Fritten soll es übrigens bei „Friture Reitz“ am Markt geben. In Maastricht finden Sie schöne Plätze mit Bars, Restaurants und Terrassen.

Rund um den historischen Platz Vrijthof reiht sich ein Café an das andere – ideal zum Ausgehen! Doch auch für Shoppingfans ist Maastricht wahrlich ein Traum. Das kompakte Stadtzentrum hat Hunderte von Läden, trendige Boutiquen und luxuriöse Geschäfte. Maastricht wurde 1992 durch den dort geschlossenen EU-Vertrag auf einen Schlag weltbekannt. Seitdem haben sich unzählige Institute und Unternehmen dort angesiedelt. Parallel dazu stieg auch die Anzahl der Messen und Kongresse und die Stadt erfuhr auch hierdurch einen enormen Aufschwung. Maastricht besticht durch den großen Altbaubestand. Es gibt Tausende denkmalgeschützte Gebäude. Einige von ihnen erinnern eher an Frankreich als an Holland. Kirchenliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Allerdings hat sich die Nutzung teilweise geändert, was eine Besichtigung keinesfalls unattraktiver macht. Ein Luxushotel, ein Hörsaal der Universität und eine Buchhandlung haben in ehemaligen Gotteshäusern ein Zuhause gefunden. Zu den wichtigsten Attraktionen der Stadt gehört eine Besichtigung des unterirdischen Gängelabyrinths. Die Führungen durch die Kasematten mit Kuppelgewölben, Pulverkammern und bombensicheren Verstecken sollten Sie nicht verpassen. Eine beeindruckende Kollektion von Kunstgegenständen sowie moderne und zeitgenössische Kunst zeigt das Bonnefantenmuseum. Das Kunstmuseum ist absolut einen Besuch wert.

Hotel

Novotel Maastricht ****

Mit 24-Std.-Rezeption, Restaurant, Hotelbar, beheiztem Außenpool (saisonal), Sonnenterrasse, Garten, kostenfreiem WLAN, Parkplätzen am Hotel (kostenpflichtig)

Zimmerausstattung:


Du./WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Safe, Wasserkocher

Ziel-Bhf.:


Maastricht (Hotel 2 km)

Karte

Karte