Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihr Wochenende im Burghotel Haselünne (Fr.-So.)

„… komm raus aufs Land”

Burghotel Haselünne ***
Niedersachsen | Emsland

Reisenummer 2114

  • Kreuzritter an einer Mauer
  • Menschen bei Berentzen-Welt Haselünne
  • Burghotel Haselünne, Zimmer
  • Menschen mit Weinkrug

Sie wohnen in der Hauptstadt des berühmten Apfelkorns in dem eleganten und stilvollen Burghotel unmittelbar neben dem Westerholtschen Burgmannshof – der Berentzen-Welt. An diesem Wochenende gibt es viel zu probieren und zu erleben: einen Night-Guide-Rundgang, ein Wacholderabitur, einen geführten Stadtrundgang und als Höhepunkt des Samstages den Landsknechtschmaus. Erleben Sie mit uns einen unvergesslichen Abend mit mittelalterlicher Geselligkeit, Spaß und zünftiger Gemütlichkeit. Dazu kommt ein Animationsprogramm mit vielen historischen Höhepunkten. Das Schöne dabei: die Getränke sind heute Abend schon inklusive!

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Begrüßung durch die Reiseleitung
  • Großes Schnitzelessen auf dem Berentzen Hof
  • Berentzen Night-Guide-Brennergang inkl. ausgiebiger Verkostung
  • Ausklang im Burgkeller (Selbstzahler)

Am Samstag

  • Reichhaltiges Burgmannsfrühstück
  • Geführter Stadtrundgang durch Haselünne mit dem Schwerpunkt „Burgmannshöfe“
  • Wacholderabitur am Haselünner See
  • Abholung am Hotel vom mitteralterlichen Boten „Herold“
  • Abendessen: Großer Landsknechtschmaus inkl.:
    - Rustikalem Tafeln im Rittersaal
    - Gästeanimation durch „Herold“
    - Fassanstich, Ritterschlag etc.
    - Freien Getränken während der Veranstaltung: Bier, offene Rot- und Weißweine, alkoholfreie Getränke sowie diverse Produkte aus der Berentzen-Welt
Besuch bei Berentzen

Am Sonntag

  • Reichhaltiges Burgmannsfrühstück

An allen Tagen

  • Unsere ortskundige Reiseleitung
  • Benutzung Dampfbad

Programm

Ihr Wochenendprogramm in Haselünne

Freitag

Heute geht Ihre Reise in die Hauptstadt des berühmten Apfelkorns. Nachdem Sie in dem eleganten, stilvollen Burghotel Haselünne eingecheckt haben, begrüßt Sie unsere Reiseleitung und geht mit Ihnen zum nahe gelegenen Burgmannshof, der bekannten Berentzen-Welt. Hier stärken Sie sich zuerst am großen Schnitzelbuffet, bevor der Night-Guide-Brennergang startet. Wir wandeln auf den Spuren alter Destilliermeister und erfahren Wissenswertes über die hohe Kunst des Brennens und Verkostens.

Danach geht es zum feucht-fröhlichen Teil über – wir testen bei einer ausgiebigen Verkostung neue Produkte des Hauses Berentzen sowie deren Klassiker. Zum gemütlichen Ausklang des Abends lädt im Anschluss der Burgkeller ein (Selbstzahler).

Samstag:

Nach einem herrlichen Burgmannsfrühstück starten wir zu einem Rundgang durch mit dem Thema „Burgmannshöfe“ durch Haselünne, der ältesten Stadt im Emsland. Am Nachmittag wird es ernst, denn am Haselünner See gilt es, das Wacholderabitur zu erwerben. Aber keine Angst, bisher ist es noch jedem gelungen, dieses Zeugnis mit nach Hause zu nehmen. Bis zum Abend ist noch genug Zeit, sich in der Freizeitlandschaft des Hotels zu entspannen.

Um 19 Uhr werden Sie von dem „Herold“ vom Hotel abgeholt, denn nun folgt der Höhepunkt des Tages: der Landsknechtschmaus. Erleben Sie mit uns einen unvergesslichen Abend mit mittelalterlicher Geselligkeit, Spaß und zünftiger Gemütlichkeit. Dazu kommt ein Animationsprogramm mit vielen historischen Höhepunkten. Das Schöne dabei: Die Getränke sind heute Abend schon inklusive! Hinterher bleibt noch genügend Zeit, das Erlebnis im urigen Burgkeller noch einmal bei einem kühlen Getränk zu besprechen.

Sonntag:

Genießen Sie zum Abschluss dieses Wochenendes ein zünftiges und umfangreiches Burgmannsfrühstück in Ihrem Hotel. Sicherlich haben Sie während des Wochenendes im Hofladen noch einige Andenken eingekauft.

Zielort

Haselünne

Haselünne ist die älteste Stadt im Emsland und liegt ca. 100 Kilometer südlich von Münster und ca. 110 Kilometer südwestlich von Bremen. Die niedersächsische Kleinstadt liegt an der Hase und ist staatlich anerkanntes Erholungsgebiet.

Naturfreunde und Erholungssuchende kommen in dieser idyllischen Landschaft rund um Haselünne voll und ganz auf ihre Kosten. Gleichzeitig ist diese Gegend mit viel Wasser, Wiesen und Wäldern ein wahres Paradies für Radfahrer, Wanderer und Kanufahrer. Alleine der 20 Hektar große Haselünner See begeistert alle Besucher, auch die Angler.

In Haselünne genießt man gern und das zeigt sich auch bei den kulinarischen Angeboten. Dazu trinkt man auch mal einen guten alten Korn, der hier traditionell gebrannt wird. Während Besucher heute nur noch in drei Brennereien die hohe Kunst des Kornbrennens bestaunen und vielleicht auch ein wenig erlernen können, so waren es 1749 noch ganze 26 Brennereien vor Ort.

Bei einer Fahrt mit dem Museumszug genießen Sie die schöne Landschaft des Hasetals einmal aus einer ganz anderen Perspektive und vor allem wie zu einer anderen Zeit.

Fakten:


Bundesland: Niedersachsen
Fläche: 159,2 km²
Bevölkerung: 12.840 (31. Dez. 2008)

Interessante Links:


Essen und Trinken


Veranstaltungen

Hotel

Burghotel Haselünne ***

Sehr zentral gelegen, mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Solarium, Kaminzimmer, Tiefgarage

Zimmerausstattung:


mit Bad/WC, Sat.-TV, Radio, Minibar

Karte

Karte