Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihre Tour nach Wittenburg in das Van der Valk Hotel (Fr.-So.)

Riesige Hüttengaudi und großes Oktoberfest

Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg ****
Mecklenburg-Vorpommern | Großraum Hamburg

Reisenummer 1089

  • Künstler mit Trompete
  • Kellnerin mit Getränken
  • Fröhlich feiernde Menschen
  • Van der Valk Hotel Hamburg Wittenburg DJ legt auf
  • Fröhliche Menschen in Tracht
  • Fröhliche Gäste in der Bar

Lederhose und Dirndl eingepackt und dann geht es zum Oktoberfest nach Wittenburg – perfekte Lage nahe Hamburg. Hier warten neben zahlreichen Theken und urigen Hütten auch ein zünftiges blau-weißes Oktoberfest mit Schmankerl-Buffet auf alle Müller-Gäste. Auch tagsüber ist Langeweile ein Fremdwort, denn Spaß ist hier im Norden überall garantiert!

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Welcome-Party mit DJ in der „Gletscherstub‘n” mit einem Begrüßungsgetränk und herzhaften Snacks
  • Reichhaltiges Abendbuffet im urigen „Wirtshaus”
  • Hüttengaudi und Party mit DJ in der „Wolkenstürmer-Bar”
  • Freie Getränke von 18 bis 2 Uhr

Am Samstag

  • Spätaufsteher-Frühstück bis 11 Uhr im Restaurant „Kupferdachl”
  • Zünftiger Frühschoppen im Biergarten oder in den „Gletscherstub‘n” (wetterabhängig) inkl.
    – Wettnageln, Kuhmelken, Bierkrugstemmen etc.
    Freie Getränke lt. Karte von 11 bis 14 Uhr
  • Großes Oktoberfest im „Heustadl” inkl.:
    – großes Schmankerl-Buffet
    – Tanz mit DJ
    – Stimmungsauftritt der „Hüttenjungs”
    – Wahl zum feschesten Wiesen-Madl und flottesten Buam
  • Freie Getränke von 18 bis 2 Uhr

Am Sonntag

  • Spätaufsteher-Frühstück bis 11 Uhr im Restaurant „Kupferdachl”
  • Frühschoppen an der Bar „Gletscherstub‘n”
  • Freie Getränke von 11 bis 12 Uhr
Van der Valk Hotel Hamburg Wittenburg Party mit DJ

An Allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung – immer für Sie da!
  • Nutzung Saunadörf‘l
  • Kostenfreie Parkplätze

Hinweis

  • Verlängerungstag nur von So. bis Mo. buchbar.

ALL-IN

Freie-Getränke:

  • Fr.: 18:00 – 02:00 Uhr
  • Sa.: 11:00 – 12:00 Uhr und 18:00 – 02:00 Uhr
  • So.: 11:00 – 12:00 Uhr

Empfehlung


O’zapft is ...! In der Nähe von Hamburg erwartet Sie riesige Hüttengaudi und echtes Wiesn-Feeling: Urige Hütten, herzhafte Schmankerln und zünftige Partys bringen die bayerische Lebensart in den Norden. Auf geht’s!

W. Rampendahl, Produktmanager

Empfehlung

Programm

Ihr Wochenendprogramm in Wittenburg

Freitag:

Hoffentlich haben Sie Ihr Dirndl und Ihre Lederhose im Koffer, denn an diesem Wochenende gibt es urige Hüttenpartys und ein zünftiges Oktoberfest. Um 16 Uhr starten wir heute in der „Gletscherstubn“ zur Begrüßung durch unsere Reiseleitung mit einem Freibier und herzhaften Snacks. Natürlich macht unser DJ auch schon den ersten Stimmungstest. Nach dem Abendessen im gemütlichen Wirtshaus ist dann Hüttengaudi mit DJ in der „Wolkenstürmer-Bar“ angesagt. Das wird eine „Mordsgaudi“! Auf geht’s Buben und Madels, die Getränke sind frei!

Samstag:


Das Frühstück bleibt heute bis 11 Uhr im „Kupferdachl“ für Sie aufgebaut. Anschließend treffen sich alle Müller-Gäste zum zünftigen Frühschoppen mit freien Getränken in der „Gletscherstubn“ oder im Biergarten. Natürlich dürfen Aktionen wie Bierkrugstemmen, Wettnageln oder Kuhmelken nicht fehlen. Die Getränke vom 11 bis 14 Uhr gehen hier auch auf unseren Deckel. Am Abend erwarten wir Sie dann zum großen Oktoberfest im „Heustadl“. Nach der Stärkung am Buffet startet der „blau weiße“ Abend. O’zapft is, die Getränke sind frei! Wer ist das fescheste Madl? Wer ist der flotteste Buam? Angeheizt wird die Stimmung bis in den frühen Morgen durch die kernigen „Hüttenjungs“ und unseren Stimmungs-DJ.

Sonntag:

Hoffentlich ausgeschlafen? Nach dem Spätaufsteher-Frühstück gibt es nämlich noch einen Frühschoppen in der „Gletscherstubn“, bevor es dann langsam wieder Richtung Heimat geht.

Zielort

Wittenburg

Wittenburg liegt günstig zwischen Hamburg und Berlin, direkt an der A24 – etwa 70 Kilometer von Hamburg entfernt. Die Stadt ist sehr alt und Spuren ihrer Geschichte reichen zurück bis in die Zeiten der slawischen Fürsten. Gäbe es einen Schönheitswettbewerb für Rathäuser, wäre das Wittenburger wohl einer der Favoriten für den Siegertitel. „Das außergewöhnlich gebaute Rathaus von 1852 ist ein sehr beliebtes Fotomotiv auf dem Marktplatz Wittenburgs.

Hotel

Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg ****

mit vielen urigen Restaurants und Kneipen: Restaurant „Kupferdachl”, Bar „Gletscherstub‘n”, Bar „Bergkristall”, Heustadl, Boarderlounge, Wirtshaus, „Wolkenstürmer-Bar”· Saunadörf‘l · Bowling · Fitnessraum · Skipiste · Kartbahn (wetterbedingt) · kostenfreien Parkplätzen

Zimmerausstattung:

Du./Bad, WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Safe

Bettenanzahl: 250

Ziel-Bahnhof:


Hagenow Land (Hotel ca. 15 km)

Karte

Karte