Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit fast 50 Jahren!

Party-Darts-Event im Sauerland Stern Hotel in Willingen (Fr.-So.)

„Neue Müller-Sonderreise”

Sauerland Stern Hotel ****
Hessen | Sauerland

Reisenummer 1482

Wir holen die Atmosphäre wie im „Ally Pally“, dem WM-Darts-Austragungsort, für Sie nach Willingen!

Nehmen Sie an unserem Fun-Darts-Event der Extraklasse teil und fühlen Sie sich selbst einmal beim Walk-on wie ein Darts-Profi. Und am Ende können Sie mit etwas Glück vielleicht sogar gegen den 5-fachen Darts- Weltmeister und die lebende Darts- Legende Raymond van Barneveld Dart spielen.

Ganz wichtig: Der Spaß steht an diesem Wochenende im Vordergrund! Wenn Sie also drei Dartpfeile mehr oder weniger geradeauswerfen können, dann sind Sie hier genau richtig. Oder Sie sorgen in Ihrem Team für beste Stimmung und feuern es kräftig an. Nicht nur die „sportliche“ Leistung zählt, denn die Gruppe, die sich am originellsten gekleidet hat, wird prämiert. Genügend Zeit, um einen Abstecher zur legendären Siggi’s Hütte zu machen, bleibt auch noch. Dieses exklusive Müller-Party-Darts- Event ist die perfekte Mischung für alle Dartsspieler, Willingenliebhaber und Feierwütigen!

Leistungen

Freitag – Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Ab 15 Uhr Welcome-Party mit DJ im Wirtshaus, der „Dartskneipe“
  • Darts-Workshop mit „Echse“
  • Vorbereitung auf das Fun-Turnier (Gruppeneinteilung, Namensgebung der Teams, Auswahl des Walk-on-Songs etc.)
  • Abendessen vom Sauerländer Spezialitätenbuffet
  • Freie Getränke während des Abendessens (Bier, Wein, Softdrinks)
  • Partyabend mit DJ im Wirtshaus, der „Dartskneipe“
  • Darts-Fete in der Disco „Star Club”

Am Samstag

  • Frühstücksbuffet bis 11 Uhr
  • Vormittags Zeit zur freien Verfügung, z. B. für einen Besuch auf Siggi’s Hütte
  • Ab 15 Uhr großes Fun-Darts-Turnier in der Hall of Conference inkl.:
    - Partyspaß und Animation
    - Walk-on mit eigener Songauswahl
    - Reservierten Sitzplätzen
    - Teamwettbewerb (unterteilt in Hobby- und Fortgeschrittenen-Gruppen)
    - Kostümprämierung
    - Endspiele der Gewinnerteams gegen Raymond van Barnefeld auf der großen Show-Bühne
    - Darts-Exhibitions mit Raymond van Barnefeld & Friends
    - Abendessen vom Marktstand-Buffet mit Fingerfood, z. B. Burger und Pizza im Foyer der Hall of Conference
    Freie Getränke während der Darts-Party in der Hall of Conference von 15 bis 0 Uhr (Bier, Wein, Softdrinks)
  • Partytime mit DJ in der Disco „Star Club”

Am Sonntag

  • Frühstücksbuffet bis 11 Uhr

An allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung – immer für Sie da
  • Turnierleitung
  • Hallenbadbenutzung
  • Ermäßigter Eintritt ins Lagunenbad
  • Freier Eintritt „Star Club“
  • Kurtaxe

Halbpension Plus

  • Freie Getränke (Bier, Wein, Softdrinks)
  • Fr.: 18:00 – 20:00 Uhr (zum Abendessen)
  • Sa.: 15:00 – 0:00 Uhr (in der Hall of Conference)

Tipp: Fan-Paket

  • Alle Leistungen lt. Komplett-Paket und zusätzlich:

    - Übernachtung im Superior-Zimmer
    - Meet & Greet mit Raymond van Barnefeld & Friends
    - Sitzplätze in der Hall of Conference in der ersten Reihe

Turnierablauf

Jedes Team wird am Anfang des Darts-Events mit der selbst gewählten Musik in die Hall of Conference einlaufen. Je nach Anzahl der gemeldeten Spieler wird vor Ort über den genaueren Turniermodus entschieden – für eine ausgewogene Mischung aus Dartspielen und Feiern wird gesorgt.

Während des Turniers heizt der DJ mit guter Musik und Animation ein. Ferner werden die Teams in zwei Kategorien (Hobbyspieler und Fortgeschrittene) unterteilt, sodass jede Gruppe eine faire Chance auf den Sieg hat.

Die besten Hobbyspieler- und Fortgeschrittenen-Teams sowie das Team mit der originellsten Verkleidung erspielt sich das Recht, nach den Endspielen gegen Raymond van Barneveld & Friends auf der großen Bühne antreten zu dürfen.

Hotel

Sauerland Stern Hotel ****

mit Grillrestaurant · Tagesbar · Wirtshaus · Disco „Star Club“· Hall of Conference · Kegel- und Bowlingbahnen · Hallenbad · Sauna · Solarium · Tischtennis · Spielsalon · Fitnessstudio · Außentennisplätzen · örtlichem Lagunenbad und Eissporthalle (direkter Zugang vom Hotel)

Zimmerausstattung:

Du./Bad, WC, Telefon, Radio, Sat.-TV, Loggia; renovierte Superior-Zimmer zusätzlich mit Kaffeeautomat

Bettenanzahl: 650

Zielbahnhof:

Willingen (Hotel ca. 400 m)

Zielort

Willingen

Willingen ist eine Gemeinde im nordöstlichen Teil des Rothaargebirges, grenzt direkt an den Hochsauerlandkreis in Nordrhein-Westfalen und wurde erstmalig urkundlich 1380 erwähnt. Bekanntes Wahrzeichen der Stadt ist ein Viadukt aus dem Ersten Weltkrieg, das bis heute als Eisenbahnbrücke genutzt wird.

Willingen ist bekannt als Wintersportort und jährlicher Austragungsort des Weltcup-Skispringens der FIS an der Mühlenkopfschanze, der größten Skisprungschanze der Welt. Auch gibt es seit 2007 eine EWF-Biathlon-Arena.

Das Skigebiet Willingen und Umgebung umfasst 20 Skilifte und 18 Kilometer präparierte Pisten, die Hälfte mit Beschneiungsanlagen. Ein besonderes Highlight sind aber die insgesamt 10 Flutlichthänge, die jedes Skifahrerherz auch nach Sonnenuntergang noch höherschlagen lassen.

Die herrliche Mittelgebirgslandschaft und das gesunde Klima ermöglichen Ihnen Natur, Sport, Erholung und Erlebnis auf hohem Niveau. Willingen verfügt über eine bunte Mischung unterschiedlichster Freizeitangebote wie das Besucherbergwerk, das Lagunenerlebnisbad, die Glasmanufaktur, die Ettelsberg-Kabinenbahn, ein Brauhaus oder den Hochheideturm. Eher sportlich geht es hingegen auf der Kartbahn, der Sommerrodelbahn, dem Golfplatz, in der Eishalle oder der Kletterhalle zu. Alle Mountainbike-Fans können sich auf dem Mountainbike-Parcours mit Freeride- und Downhillstrecken austoben und sich einmal im Jahr Tricks von den Profis beim Bike-Festival Willingen abgucken.

Doch auch wer Wellness, Shopping und kulinarische Genüsse bevorzugt, kommt hier jeden Tag voll und ganz auf seine Kosten.

Fakten:

Bundesland: Hessen
Fläche: 80,19 km²
Bevölkerung: 6.344 (31. Dezember 2015)

Interessante Links:

Veranstaltungen

Freizeitangebot

Gastronomie

Weitere Willingen Darts Angebote