Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihr perfektes Übernachtungsangebot zum Skispringen in Willingen (Sa.-So.)

„Partyreise zum Weltcup-Skispringen”

Parkhotel Olsberg ***
Hessen | Sauerland

Reisenummer 1921

  • Apres Ski feiernde Gäste
  • Skispringen in Willingen

Für Wintersportfans ist die Fahrt ins Parkhotel Olsberg und weiter nach Willingen nicht weniger als eine Pilgerreise – und die Partyhochburg im Sauerland empfängt ihre Gäste seit jeher mit offenen Armen und heißt sie auf einer bunten Partymeile willkommen. Hier stoßen Sie bei stimmungsvoller Musik und mit berauschenden Genüssen auf die Helden der Willinger Lüfte an. Sehen Sie die Adler fliegen!

Leistungen

Samstag - Sonntag

  • 1 Übernachtung im Parkhotel Olsberg

Am Samstag

  • Transfers nach/von Willingen * (Busausstieg Stryck ca. 1 km zur Mühlenkopfschanze)
  • Abends Schlemmerbuffet im Hotel
  • Schlagerparty in der Bierstube
  • „Müller-Club-Nacht“ in der Disco
  • Mitternachtsimbiss
  • Freie Getränke von 18 bis 3 Uhr

Am Sonntag

  • Frühstücksbuffet bis 11 Uhr
  • Abschiedsparty

Auf Wunsch zubuchbar:
Weltcup-Skispringen an der Mühlenkopfschanze

Block D: Stehplätze im Auslaufbereich

Tageskarte

Samstag € 30,– p. P.
Sonntag € 28,– p. P.

Dauerkarte

€ 64,– p. P.

An allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung – immer für Sie da!
  • Freier Eintritt in die „Dorf Alm”

Wichtiger Hinweis:

Die Kurtaxe von 2,– € p. P. und Nacht (Stand August 2017) ist nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort im Hotel zu entrichten.

Empfehlung


Mein Geheimtipp zur kalten Jahreszeit! Den Alltag hinter sich lassen und hautnah die Adler beim Skispringen in Willingen erleben! Das ist das Mekka der Skisprungfans und der absolute Kult direkt vor der Haustür! Anschließend fühlen wir uns im schönen Parkhotel wie zu Hause und starten in die heiße Partynacht – ein unvergessliches Wochenende für aktive Partyfreunde!

Susanne H., Reiseleiterin

Programmablauf

Samstag, 16.02.2019 – Team-Wertung

  • 11:00 Uhr Einlass
  • 15:00 Uhr Probedurchgang
  • 16:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung

Sonntag, 17.02.2019 – Einzel-Weltcup

  • 10:00 Uhr Einlass
  • 13:30 Uhr Qualifikation
  • 15:00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finaldurchgang
  • anschließend Siegerehrung

* Änderung der Zeiten vorbehalten.

Programm

Ihr Wochenendprogramm beim Skispringen in Willingen

Für Wintersportfans ist die Fahrt nach Willingen nicht weniger als eine Pilgerreise – und die Partyhochburg im Sauerland empfängt ihre Gäste seit jeher mit offenen Armen und heißt sie auf einer bunten Partymeile willkommen. Hier stoßen Sie bei stimmungsvoller Musik und mit berauschenden Genüssen auf die Helden der Willinger Lüfte an. Sehen Sie die Adler fliegen!

Es ist ein Winter-Highlight der besonderen Art. Die ganze Sportwelt ist an diesem Wochenende zu Gast beim alljährlich stattfindenden Weltcup-Skispringen. Fernsehteams aus allen Nationen begleiten das Einzel- und Mannschaftsspringen, bei denen unsere „Adler“ vielleicht auch in diesem Jahr wieder ganz vorn mit dabei sein werden. Hier freuen sich die Springer auf den legendären Ruf: „Fliiiiieg!“

Wohnen werden Sie im benachbarten Olsberg. Neben dem Weltcup-Spektakel werden Sie die Vorzüge des All-inclusive-Angebotes im Parkhotel Olsberg richtig zu schätzen wissen. Wir bringen Sie am Samstag rechtzeitig in die Partyhochburg Willingen, die dann wieder zur richtig „heißen Meile“ wird. Einfach klasse.

Zielort

Olsberg

Olsberg ist eine kleine, aber feine Stadt im oberen Ruhrtal, neben dem Langenberg, der mit 843,2 Meter ü. NN. der höchste Berg in Nordrhein-Westfalen ist. Gleich fünf wunderschöne Schlösser befinden sich im Stadtgebiet. Die bekannteste Sehenswürdigkeit sind die Bruchhauser Steine. Eher unbekannt hingegen, aber ebenfalls sehenswert sind das Afrika-Museum Vogt und die historische Nagelschmiede.

Die vielen Wanderwege bieten den Besuchern jeden Tag wieder neue Ausblicke in die abwechslungsreiche Natur. Für Radfahrer gibt es gemütliche Touren wie über den Ruhrtalradweg, aber auch Mountainbikerouten für Einsteiger bis Profis. Doch das ist noch nicht alles: Auch die Gleitschirmflieger, Skifahrer, Golfer und Reiter kommen voll auf ihre Kosten.

Am Ende des Tages geht es dann ins AquaOlsberg mit Sole- und Kneippbereich, Waldsauna und Freizeitbad, um noch ein wenig zu entspannen. Für weitere Abwechslung sorgt der Besuch des Philippstollens, in dem vom 14. Jahrhundert an Eisenerz abgebaut wurde.

Das Skispringen findet letztlich in Willingen statt (20 Minuten entfernt von Olsberg). Willingen ist eine Gemeinde im nordöstlichen Teil des Rothaargebirges, grenzt direkt an den Hochsauerlandkreis in Nordrhein-Westfalen und wurde erstmalig urkundlich 1380 erwähnt. Bekanntes Wahrzeichen der Stadt ist ein Viadukt aus dem Ersten Weltkrieg, das bis heute als Eisenbahnbrücke genutzt wird.

Willingen ist bekannt als Wintersportort und jährlicher Austragungsort des Weltcup-Skispringens der FIS an der Mühlenkopfschanze, der größten Skisprungschanze der Welt. Auch gibt es seit 2007 eine EWF-Biathlon-Arena.

Das Skigebiet Willingen und Umgebung umfasst 20 Skilifte und 18 Kilometer präparierte Pisten, die Hälfte mit Beschneiungsanlagen. Ein besonderes Highlight sind aber die insgesamt zehn Flutlichthänge, die jedes Skifahrerherz auch nach Sonnenuntergang noch höherschlagen lassen.

Fakten:


Olsberg:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Fläche: 118 km²
Bevölkerung: 15.180

Willingen:

Bundesland: Hessen Fläche: 80,19 km² Bevölkerung: 6.344

Hotel

Parkhotel Olsberg ***

mit Restaurant · Bierstube · Disco · Hallenbad · Sauna · Solarien · Kegelbahnen · Kosmetik · Beauty & Wellness (Tennis-/Squash-Halle in unmittelbarer Nähe)

Zimmerausstattung:

Du./Bad, Föhn, WC, Kabel-TV, Balkon

Bettenanzahl: 340

Ziel-Bahnhof:

Olsberg (Hotel ca. 2 km)