Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit fast 50 Jahren!

Ihr Tanzzug-Erlebnis zum Partywochenende nach Weimar-Legefeld (Fr.-So.)

„Partywochenende mit Verpflegung rund um die Uhr und Altstadtbesuch in Weimar“

Ramada by Wyndham Weimar ****
Thüringen | Thüringen

Reisenummer 1031

  • Tanzzuganreise nach Weimar-Legefeld

Der Partyzug schaukelt Sie mit bester Stimmung zum beliebten Ultra- All-in-Ziel nach Weimar. Hier erwarten Sie von Anfang an Spaß und Unterhaltung (fast) rund um die Uhr. Auch kulinarisch verwöhnen wir Sie nach Herzenslust, dazu gehen die Getränke von Anreise bis Abreise auf unseren Deckel. Die malerische Altstadt von Weimar bietet für jeden etwas. Wer Lust hat, begibt sich auf die Spuren von Goethe und Schiller oder lässt sich vom Flair der Stadt mit ihren vielen Kneipen begeistern. Das ist einfach die ideale Kombination aus Party und Kultur.

Leistungen

Freitag – Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Fahrt im Müller-Tanzzug ab gebuchtem Zustieg
  • Bustransfer zum Hotel
  • Welcome-Party
  • Begrüßungsgetränk
  • Abends Welcome-Buffet bis 24 Uhr
  • Tanzparty mit Liveband
  • Disco-Charts in der Tanzbar

Am Samstag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Frühschoppen
  • Bummeln/Shoppen in der Altstadt Weimars inkl. Transfer hin und zurück (ca. 3-stündiger Aufenthalt)
  • Möglichkeit in Weimar zur Stadtführung (kostenpflichtig)
  • Dämmerschoppen im Hotel mit DJ
  • Abends Schlemmerbuffet bis 24 Uhr
  • Tanzparty mit Liveband
  • Disco-Charts in der Tanzbar

Am Sonntag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abschiedsfrühschoppen
  • Bustransfer zum Bahnhof
  • Rückfahrt im Müller-Tanzzug

An allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung – immer für Sie da!
  • Freie Getränke im Hotel von Ankunft bis Abreise
  • Freie Benutzung Schwimmbad

Ultra All-in

  • Freie Getränke im Hotel von Ankunft bis Abreise

Zustiegsorte, Zuschläge und Bordservice

Zustiegsorte und Zuschläge

Preise pro Person in €

  • Hannover 0,–
  • Löhne 13,–
  • Osnabrück 15,–
  • Münster 17,–
  • Dortmund 18,–
  • Essen 18,–
  • Duisburg 19,–
  • Düsseldorf 20,–
  • Köln 21,–

Info:

Fahrtzeit im Tanzzug z. B. Osnabrück – Weimar ca. 6:00 Stunden

Download Speisen- und Getränkeauswahl (PDF)

Download Bordservice Bestellung (PDF)

Programm

Ihr Wochenendprogramm mit schillernder Partynacht und Goethe-Siegel in Legefeld

Der Partyzug schaukelt Sie freitags mit bester Stimmung zum neuen Party-Treff nach Weimar. Hier erwarten Sie von Anfang an Spaß und Unterhaltung (fast) rund um die Uhr. Das passt ganz gut, denn wir servieren Ihnen die Getränke frei Haus. Erfahrene Partyfreunde merken schnell, dass das „Park Inn“ der bekannten Radisson-Marke für Spaß und Kurzweil optimal geeignet ist und beinahe keine Wünsche offen lässt. Mit Livemusik wird zu bekannten Ohrwürmern getanzt und beim DJ dreht sich schließlich alles um die aktuellen Charts bis in den frühen Morgen.

Am Samstag geht’s ein wenig auf Entdeckungstour. Wir bringen wir Sie nach Weimar. Die malerische Altstadt von Weimar bietet für jeden etwas. Begeben Sie sich auf die Spuren von Goethe und Schiller oder lassen Sie sich vom Flair der Stadt mit ihren vielen Kneipen begeistern. Bummeln Sie durch die schönen Altstadtgassen und lassen Sie sich kulturell verzaubern. Unser Tipp: Eine gemütliche Kneipeneinkehr und die typische Thüringer Rostbratwurst sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Wer Lust hat, macht noch auf eigene Faust einen geführten, sich wirklich lohnenden Altstadtrundgang. Sie werden bestimmt begeistert sein.

Zurück im Hotel lädt unser DJ am Nachmittag zum genüsslichen Dämmerschoppen in der Hotelbar ein. Mit einem Frischgezapften können Sie die Sportereignisse verfolgen oder der Aufforderung des DJs zum Tanzen nachkommen. Oder gönnen Sie sich einfach mal den Badespaß im schicken Hotelschwimmbad. Sie sehen, hier findet jeder sein Lieblingsprogramm.

Abends fährt der Küchenchef noch mal richtig auf und zeigt, was er kann. Leckere Spezialitäten vom Buffet stehen den Gaumenfreuden gegenüber. Mit Genuss schaffen Sie sich eine tolle Grundlage für den Abend. Die anstehende schillernde Partynacht verdient auf jeden Fall das Goethe-Siegel. Wünschen Sie sich gerne Ihren Tophit beim DJ und lassen sich vom Bandleader zum Mitmachen animieren und mitreißen. Let’s dance forever.

Nichts geht über den wunderbaren Kaffeeduft am Sonntagmorgen. Raus aus den Federn und ab ans leckere Frühstückbuffet. Danach feiern wir noch mal einen ausgiebigen Frühschoppen, bevor uns der Tanzzug wieder von Weimar-Legefeld bis zum Zielbahnhof nach Hause schaukelt.

Auf den Punkt gebracht

✔ Partyhotel mit Ultra-All-in-Konzept
✔ Freizeit in Weimars Altstadt
✔ 600 qm Wellnessbereich

Hotel

Ramada by Wyndham Weimar ****

mit Restaurant · Lobby-Bar · Tanzbar · Terrasse · 600 m ² großem Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad, Massage und Kosmetik

Zimmerausstattung:

Du./Bad, WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Minibar

Bettenanzahl: 350

Zielort

Weimar-Legefeld

Herzlich willkommen in Weimar! Die Kulturhauptstadt Europas 1999 liegt im Bundesland Thüringen und ist mit über 65.000 Einwohnern nach Erfurt, Jena und Gera die viertgrößte Stadt im Freistaat. Bekannt ist die Stadt vor allem durch ihr kulturelles Erbe. Von 1920 bis 1948 war Weimar die Hauptstadt des Landes Thüringens und wurde 1999 Kulturhauptstadt Europas. Seit 2004 trägt die Stadt den offiziellen Beinamen „Universitätsstadt“ mit der Bauhaus-Universität und der Musikhochschule Franz Liszt. Zudem beherbergt die Stadt neben dem Thüringer Verwaltungsgericht auch eine Anzahl weiterer Behörden des Landes Thüringen. Weimar ist eines der beliebtesten Ausflugsziele. Jährlich besuchen etwa drei Millionen Gäste die Kulturstadt. Die Klassikerstätten zählen heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Weitere Museen, Galerien und Baudenkmale, das Deutsche Nationaltheater Weimar und auch die Gedenkstätte Buchenwald erweitern das touristische Angebot. Zudem ist die Stadt über den Ilmtal-Radwanderweg in das Netz der Thüringer Rad- und Wanderwege eingebunden.

Kulturelles Erbe

Namen wie Goethe, Schiller, Herder und Wieland sind bekannt für die Zeit der Weimarer Klassik. Mit diesem Begriff verbindet man die gemeinsame Schaffensperiode der beiden bekannten Dichter und Denker in der Zeit von 1794 bis 1805. Der ersten auf nationalstaatlicher Ebene gegründeten Republik auf deutschem Boden gab die Stadt als Tagungsort der verfassunggebenden Nationalversammlung ihren Namen.

Fakten:

Bundesland: Thüringen
Fläche: 84,48 km²
Bevölkerung: 64.131 (31. Dezember 2015)

Interessante Links:

Kulturelles

Gastronomie

Weitere Weimar-Legefeld Angebote