Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihre Tour nach Köln zum Rosenmontag inklusive Tribünenkarten (Mo.-Di.)

„Kamelle, de Prinz kütt”

Novotel Köln City ****
Nordrhein-Westfalen | Rhein

Reisenummer 1530

Erleben Sie den Höhepunkt des rheinländischen Karnevals in Köln. Am Rosenmontag, einmal am Rhein zu sein. Für wahre Jecken ist das das Highlight der 5.ten Jahreszeit. Feiern Sie mit den Jecken vom Rhein auf der Tribüne mit reservierten Sitzplätzen im Herzen der Stadt und bei der “ After-Zoch-Party“ im  „Gürzenich“

Leistungen

Montag - Dienstag

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Reiseleitung ab Rosenmontag bis Dienstag
  • Freier Eintritt inkl. Sitzplatz und Getränke (Kölsch, Soft, Kaffee) und hochwertigem Imbiss im angegliederten Cateringzelt auf der Tribüne "Wiess" am Gürzenich am Rosenmontagszug
  • Moderation 
  • Freier Eintritt im Gürzenich zur After Zoch Party (Getränke im Gürzenichauf Selbstzahler-Basis), Beginn 16:00 Uhr

Extras

Getränke frei auf dem Party-Schiff !

Entfernung z.B. Dortmund - Köln ca. 78 km

Programm

Ihr Wochenendprogramm Karneval in Köln

Nur einmal im Jahr ist Karneval, ist Karneval am Rhein. Wer kennt sie nicht, diese Lieder, die jedes Jahr zur fünften Jahreszeit aus voller Brust gesungen werden? Der absolute Höhepunkt der Session ist der „Rosenmontagszoch“ durch die Kölner Innenstadt! Seien Sie dabei, inmitten dieser fröhlichen Stimmung und „senge, danze und sprenge wie eene echt kölsche Jeck“. Auf einer überdachten Tribüne mitten im Geschehen sind für Sie exklusive Sitzplätze reserviert. Nach dem „Zoch“ geht’s mit Vollgas ins nahe gelegene Partylokal „Wiener Steffie“.Hier nimmt das närrische Treiben so schnell kein Ende.

Lassen Sie uns feiern, frei nach dem Motto: „Dat muss Kölle sin.“

 

 

Zielort

Karneval in Köln – Kölle Alaaf!

Der Kölner Karneval gehört weltweit zu den größten und auch bekanntesten Karnevalsveranstaltungen. Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt hier am Rhein offiziell am „Elften im Elften“, dem 11. November, um „Elf Uhr elf“ auf dem Kölner Alter Markt und endet traditionell am Aschermittwoch. Höhepunkt allerdings ist der Rosenmontagszug, der größte in ganz Deutschland.
Jedes Jahr feiern über eine Million Menschen bei jedem Wetter entlang des Kölner Rosenmontagszugs. Der Zug fährt ca. 3,5 Stunden quer durch die Kölner Innenstadt, startend am Chlodwigplatz und endend in der Mohrenstraße. Auf rund acht Kilometern reihen sich Festwagen, Reiter, Musikkapellen und kostümierte Fußgruppen aneinander. Die einzelnen Festwagen greifen meist aktuelle Themen aus Politik, Sport, Wirtschaft und Gesellschaft auf und werden entsprechend der Themenauswahl aufwendig gestaltet. Von hier oben werden tonnenweise „Kamelle“ auf die fröhlichen und feiernden Jecken „geworfen“.

Auch an den anderen Karnevalstagen wird am Rhein ausgiebig gefeiert. Offizielle Eröffnung des Straßenkarnevals ist an Weiberfastnacht um „11 Uhr 11“ auf dem Alter Markt. Hier geben sich der Kölner Oberbürgermeister und das Kölner Dreigestirn persönlich die Ehre. Aber auch in den einzelnen Stadtvierteln fällt der Startschuss zur gleichen Zeit (Köln-Nippes auf dem Wilhelmplatz, Köln-Ehrenfeld vor dem Bezirksrathaus und in der südlichen Kölner Innenstadt vor der Kirche St. Severin auf der Severinstraße).

Der Kölner Karneval ist ein Volksfest der besonderen Art: bunt und laut und immer fröhlich. Kölle Alaaf!

Interessante Links:


Rosenmontagszug in Köln

Hotel

Novotel Köln City ****

am Rhein gelegen • Nähe Rheinauhafen • mit Restaurant • Hotelbar • Sauna • Fitnessraum Gartenterrasse • ca. 1,3 km bis zur Altstadt

Zimmerausstattung:

Du/Bad, WC, Föhn, Tel., TV, Minibar, Safe, Klimaanlage

Ziel-Bhf.:

Köln Hbf (Hotel ca. 2,3 km)

Karte

Karte

Weitere Top-Müller-Angebote