Die Partytouren

Ihr Tanzzug-Erlebnis zur Party nach Hahnenklee (Fr.-So.)

„Partylöwen auf dem Bocksberg“

Carea Residenz Hotel Harzhöhe ***
Niedersachsen | Harz

Reisenummer 1127

  • Party mit DJ
  • Zirkusmanage, Artistin

Das legendäre Party-Wochenende in Hahnenklee: Hier wird im wahrsten Sinne Zirkus gemacht – zuerst im „Starclub“, dann beim Frühschoppen im echten Zirkuszelt. Dafür geht’s mit der Seilbahn hoch hinaus auf den Bocksberg. Eine steile Fahrt zum All-inclusive-Partyhöhepunkt! Manege frei für den alten neuen Klassiker!

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Fahrt im Müller-Tanzzug ab gebuchtem Zustieg
  • Bustransfer zum Hotel
  • Begrüßungsgetränk
  • Welcome-Party
  • Abends Schlemmerbuffet
  • Party mit DJ im großen Saal und im „Starclub"
  • Freie Getränke von 17 bis 3 Uhr

Am Samstag

  • Frühstücksbuffet
  • Tagesparty in der Manege auf dem Bocksberg von 11 bis 15 Uhr inkl.:
    - Seilbahnfahrt
    - Liveband
    - Mittagsimbiss
    - Freien Getränken (Bier, Wein, Sekt, Softdrinks, Kaffee)
  • Abends Spezialitätenbuffet
  • Party mit DJ im großen Saal und im „Starclub"
  • Freie Getränke im Hotel von 15 bis 3 Uhr

Am Sonntag

  • Frühstücksbuffet
  • Frühschoppen
  • Freie Getränke von 10 bis 12 Uhr
  • Bustransfer zum Bahnhof
  • Rückfahrt im Müller-Tanzzug

An allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung-immer für Sie da!
  • Freie Benutzung Hotelhallenbad
  • Freier Eintritt „Starclub"

Zustiegsorte und Zuschläge

pro Person in €

  • Hannover 0,–
  • Wunstorf 8,–
  • Löhne 10,–
  • Osnabrück 12,–
  • Münster 14,–
  • Dortmund 16,–
  • Essen 16,–
  • Duisburg 17,–
  • Düsseldorf 18,–
  • Köln 19,–

Die Kurtaxe von € 2,30 p.P. u. Nacht (Stand August 2016) ist nicht im Reisepreis enthalten.

Fahrzeit im Tanzzug z.B. Essen-Hahnenklee ca. 4:30 Stunden

Programm

Hahnenklee

Achtung an der Bahnsteigkante! Vor fast 25 Jahren haben wir die erste Party in Hahnenklee gefeiert. Jetzt hat unser Harzexpress wieder ordentlich Dampf im Kessel. Der damalige „Harzstern“ stand bei unseren Gästen immer ganz hoch im Kurs und hat auch heute noch viele Fans. Wir freuen uns daher sehr, dass wir Ihnen diesen „Partystar“ wieder präsentieren dürfen. Man könnte sagen oder singen: „Ein Stern, der einen neuen Namen trägt!“

Am Freitag startet die Party schon früh im „Harzexpress“. Unser Tanzzug bringt Sie zügig und mit bester Stimmung zum Residenz Hotel Harzhöhe. Bewährte Zutaten wie heiße Partys im „Starclub“, ein luftiger Frühschoppen auf dem Bocksberg und freie Getränke fast rund um die Uhr sind natürlich an diesem Wochenende direkt inklusive. Das ganze Wochenende werden Sie Stars und Sternchen begleiten. Ob es für Sie die DJs sind, die im Saal und im „Starclub“ für beste Stimmung sorgen, oder die Liveband, die Sie auf dem Bocksberg erwartet, entscheiden Sie.

Beim Frühschoppen am Samstag heißt es auf jeden Fall: „Stars in die Manege!“ Heute sind Sie unser Star und feiern in unserem großen Zirkuszelt auf dem Bocksberg. Sicherlich ein Ambiente der besonderen Art! Und wie es sich für Stars gehört, werden Sie natürlich per Seilbahn auf den 727 Meter hohen Bocksberg chauffiert. Nach einem leckeren Spezialitätenbuffet erklimmen Sie gegen Abend den nächsten Stimmungsgipfel und lassen es auf zwei Tanzflächen wieder so richtig krachen.

Am Sonntag genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück. Noch einmal richtig das Tanzbein schwingen können Sie bei unserem Abschiedsfrühschoppen. In fröhlicher Runde fahren Sie anschließend wieder mit unserem Tanzzug heimwärts. Hahnenklee ade!

 

Zielort

Hahnenklee

Hahnenklee ist seit 1972 ein Stadtteil von Goslar und der größere der beiden Siedlungskerne des Doppelortes Hahnenklee-Bockswiese. Hahnenklee wurde bereits 1569 erstmalig urkundlich erwähnt und hat seinen Ursprung im Bergbau. Der Stadtteil ist nicht zuletzt wegen seiner Nähe zum Bocksberg und den damit verbundenen Hexengeschichten bekannt und berühmt. So zieht das Walpurgisfest jedes Jahr am 30. April mehrere Tausend Besucher an. Hahnenklee liegt wunderschön auf einem sonnigen Hochplateau im Oberharz, umgeben von blühenden Bergwiesen, klaren Bergseen, kleinen Bachläufen und grünen Wäldern.

Den 726 Meter hohen Bocksberg können Sie sowohl sportlich zu Fuß oder aber bequem mit der Seilbahn erklimmen. Seit 1882 ist die alte Bergbausiedlung staatlich anerkannter Kurort und lockt seitdem immer mehr Touristen in den wunderschönen Harz. Der bekannteste Wanderweg ist hier der Liebesbankweg, der einzige als Premium-Wanderweg ausgezeichnete Wanderweg im Harz und in Niedersachsen. Seine Besonderheiten sind die 25 individuellen und liebevoll gestalteten hölzernen Liebesbänke mit fantastischen Aussichten, die sich auf der gesamten Route befinden.

Wem Wandern und Wintersport noch nicht genug ist, der findet sein Glück vielleicht im Bike Park in Hahnenklee. Hier bietet die Hahnenkleer Seilbahngesellschaft mehrere Downhill-, Freeride-, North-Shore- und Single-Trails rund um den Bocksberg an. Seit 2012 schlängelt sich auch eine 1.250 Meter lange Sommerrodelbahn durch die Landschaft.

Für die Musikliebhaber ist ein Besuch in der einzigen nordischen Stabkirche Deutschlands ein Muss, denn hier finden regelmäßig Konzerte statt. Das UNESCO-Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“ lässt seine Besucher ebenso staunen wie die vielen Sehenswürdigkeiten der etwa 16 Kilometer entfernten historischen Stadt Goslar, mit historischer Altstadt, vielen Fachwerkhäusern, verwinkelten Gassen und Plätzen.

Fakten:

Bundesland: Niedersachsen, Stadtteil von Goslar
Einwohner: 1.137

------------------------------------------------------

Interessante Links:

Veranstaltungen

Gastronomie

Wellness und Gesundheit

Erlebnis Bocksberg

Hotel

Carea Residenz Hotel Harzhöhe ***

mit Restaurant, Bierstube, Tagesbar, Terrasse, Tanzbar „Starclub", Schwimmbad, Sauna

Zimmerausstattung:

Du/Bad, WC, Föhn, Telefon, Radio, TV, Balkon oder Terrasse

Bettenanzahl:

400

Karte

Karte

Weitere Top-Müller-Angebote