Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihr Partywochenende im Grefrather Hof (Fr.-So.)

„Am Niederrhein feiern die fröhlichsten Menschen!“

Grefrather Hof ***
Nordrhein-Westfalen | Niederrhein

Reisenummer 1125

  • Künstler in Grefrath
  • PP-Hotel Grefrather Hof Begrüßung im Restaurant
  • PP-Hotel Grefrather Hof Außenansicht bei Nacht
  • Frauen an Theke stoßen an
  • Party im Grefrather Hof
  • Tanzende Menschen

Die Rheinländer wissen, wie man richtig feiert – das ist am Niederrhein nicht anders! Deshalb geht es auch direkt bei der Begrüßung los. Hier lernen Sie bereits bei der Welcome-Party im Ringelsöckchen nette Leute kennen. Bevor es in der hauseigenen Diskothek „La Cave“ mit Musik und Tanz weitergeht, werden Sie mit einem niederrheinischen Spezialitätenbuffet verwöhnt. Samstag tagsüber laden wir Sie zum Schlager-Frühschoppen ein. Entertainer Josef Hassing ist Sänger mit Leib und Seele und weiß immer ein lustiges Anekdötchen zu erzählen.

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

Am Freitag

  • Begrüßungsgetränk
  • Abends „Niederrheinisches Spezialitätenbuffet“
  • Partytime mit DJ im „Ringelsöckchen“ und im „La Cave“
  • Mitternachtssnack
  • Freie Getränke von 16 bis 3 Uhr

Am Samstag

  • Frühstücksbuffet
  • Schlager-Frühschoppen mit Entertainer Josef Hassing
  • Mittags Grillbuffet
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen
  • Abends „Schlemmerbuffet“
  • Partytime mit DJ im „Ringelsöckchen“ und im „La Cave“
  • Mitternachtssnack
  • Freie Getränke von 10 bis 3 Uhr

Am Sonntag

  • Frühstücksbuffet
  • Frühschoppen im „Ringelsöckchen“
  • Freie Getränke von 10 bis 12 Uhr

An allen Tagen

  • Müller-Reiseleitung – immer für Sie da!
  • Freie Benutzung Hotelhallenbad
  • Freier Eintritt im „La Cave“


ALL-IN

Freie Getränke:

  • Fr.: 16:00 – 03:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 03:00 Uhr
  • So.: 10:00 – 12:00 Uhr

Wählen Sie aus unserem exklusiven Tagesprogramm*:

  • Shoppingtour zum Designer Outlet in Roermond
  • Paddel- und Radtouren
  • Planwagenfahrten u. v. m.

* Gegen Gebühr, zahlbar vor Ort. Bitte noch vor Reiseantritt bei uns anmelden.

Empfehlung


Absoluter Wahnsinn: Hier trifft ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis auf vorbildlichen Service in allen Bereichen und auf kulinarischen Hochgenuss. In der Disco „La Cave” ist bis tief in die Nacht Party angesagt. Weitere Besuche sind auf jeden Fall geplant!

Marcel S. aus Mönchengladbach

Empfehlung

Programm

Ihr Wochenendprogramm in Grefrath

Die Rheinländer wissen, wie man richtig feiert – das ist am Niederrhein in Grefrath nicht anders! Deshalb geht es auch bereits bei der Begrüßung am Freitag los: Hier lernen Sie das Erlebnisbistro „Ringelsöckchen“ kennen, in dem sich in den nächsten Tagen das ein oder andere Partyhighlight abspielen wird. Vorher verwöhnen wir Sie mit einem niederrheinischen Spezialitätenbuffet, das sich sehen lassen kann. In der hauseigenen Disco „La Cave“ wird mit Musik und Tanz bis in den frühen Morgen kräftig gefeiert.

Am Samstag werden bereits beim Schlager-Frühschoppen all ihre Lachmuskeln benötigt. Entertainer Josef Hassing ist Sänger mit Leib und Seele und weiß immer ein lustiges Anekdötchen zu erzählen. Wer mag, kann aber auch eine gesellige Planwagenfahrt buchen und das Umland erkunden. Zum leckeren Grillbuffet sollten aber wieder alle im schönen Biergarten zurück sein. Anschließend feiern wir mit Ihnen die zweite Partynacht mit Freigetränken bis 3 Uhr früh und einem leckeren Mitternachtssnack – da ist die gute Laune garantiert!

Nach einem leckeren Frühstück endet Ihr fröhliches rheinisches Wochenende im freundlichen Privathotel „Grefrather Hof“ am Sonntag mit einem ebenso fröhlichen Frühschoppen.

Zielort

Grefrath

Grefrath liegt am Niederrhein, mitten im Naturpark Maas-Schwalm-Nette zwischen Rhein und Maas und gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf. 1177 wurde der Ort erstmalig urkundlich benannt. Hier am Niederrhein geht es meistens etwas ruhiger zu, doch ist Grefrath in der Region vor allem bekannt wegen der Open-Air-Eisfläche im Grefrather EisSport & EventPark. Ebenfalls sehr beliebt sind die vielen Radwanderwege am Ufer von Rhein und Maas oder ein Paddelausflug auf der Niers.

Zu besonderen Anlässen und Veranstaltungen treffen sich Grefrather und Besucher in der Albert-Mooren-Halle in Ortsteil Oedt mit Saalbetrieb, Chorraum, Kegelbahnen und Schießständen.

Zu den beliebtesten Attraktionen gehören hier ebenso das Renaturierungsgebiet Burgbenden wie das niederrheinische Freilichtmuseum Grefrath und der Nordkanal, den Napoleon während seiner Herrschaft bauen ließ, um den Rhein und die Maas miteinander zu verbinden (bis heute nicht fertiggestellt).

Fakten:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Fläche: 30,98 km²
Einwohner: 15.564 (Stand Dez. 2010)

Interessante Links:

Veranstaltungen

Freizeitangebote

Gastronomie

Hotel

PP-Hotel Grefrather Hof ***

mit Restaurant · Erlebnisbistro „Ringelsöckchen“ · Disco „La Cave“ · Sonnenterrasse mit Biergarten · Hallenbad · Sauna · Solarium · Massage · Kosmetikstudio · Fahrradverleih · Planwagenfahrten · (Eissportzentrum und Bowlingcenter in der Nähe)

Zimmerausstattung:


Du./Bad, WC, Telefon, Radio, Sat.-TV, Föhn

Bettenanzahl:
150

Ziel-Bahnhof:

Kempen/Niederrhein (Hotel ca. 9 km)

Karte

Karte