Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit über 45 Jahren!

Ihre Mini-Kreuzfahrt nach Göteborg mit Stena Line (Fr.-So.)

„Hafenflair und Altstadtzauber ab/an Kiel“

Stena Scandinavica/Germanica
Schweden | Nordeuropa

Reisenummer 1565

Bei diesem Städtetrip per Fähre ist bereits die Anreise erholsam. Typisch rot-weiße Holzhäuschen auf vorgelagerten Inseln empfangen Sie bei Ankunft in Südschweden mit Bilderbuchidylle pur. Wir machen Sie bei einer Stadtrundfahrt mit der lebensfrohen, stylischen Metropole und ihren Sehenswürdigkeiten bekannt und laden Sie zu einem traditionellen Mittagessen ein. Wie wäre es danach mit einem Bummel durch die verträumten Gassen des Viertels Haga aus dem 19. Jahrhundert? Dessen hübsche Cafés entdecken Sie leicht am himmlischen Geruch nach Zimtschnecken. Schnuppern Sie in die traditionsreiche Fischhalle, „erfahren“ Sie in charmanten Straßenbahnwaggons sämtliche Ecken der Stadt oder kreuzen Sie per Wassertaxi den sehenswerten Hafen. Mit seinem skandinavisch schlichten Stil gilt Göteborg außerdem als Shopping-Eldorado. Zurück an Bord genießen Sie Seeluft an Deck und Abendunterhaltung in der Lounge. God dag! 

Leistungen

Freitag - Sonntag

  • 2 Übernachtungen

FREITAG

  • Einschiffung in Kiel ab 17 Uhr
  • Abfahrt um 18:45 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Unterhaltung an Bord

SAMSTAG

  • Frühstücksbuffet
  • Ankunft in Göteborg um 9:15 Uhr
  • Exklusive 2-stündige Stadtrundfahrt
  • Traditionelles Mittagessen
  • Ca. 4,5-stündiger Aufenthalt zur eigenen Gestaltung
  • City-Ticket zur freien Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Abfahrt um 18:45 Uhr
  • Unterhaltung an Bord

SONNTAG

  • Frühstücksbuffet
  • Ankunft in Kiel um 9:15 Uhr

An allen Tagen:

  • ortskundige Reiseleitung

Auf Wunsch zubuchbar

  • Abendbuffet an Bord inkl. Bier, Tischwein und Softdrinks € 39,– p. P.

Extras

Wichtiger Hinweis:

  • Ein nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültiger Personalausweis oder Reisepass ist erforderlich.
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen


Programm

Ihr Wochenendprogramm in Göteborg

Von Kiel aus starten Sie Ihre Reise nach Göteborg an Bord der Stena Scandinavica/Germanica. Schon die Ausfahrt aus der Kieler Förde ist ein Erlebnis. Mit frischem Wind im Gesicht lässt sie sich an Deck wunderbar genießen – und es gibt so viel zu sehen. Nach einem Begrüßungsgetränk von Ihrer Reiseleitung können Sie im Buffet- oder À-la-carte-Restaurant in den Abend starten und sich anschließend in der C-View-Lounge musikalisch unterhalten lassen. Über Nacht bringt Sie Ihr Schiff nach Skandinavien, und dank der komfortablen Kabineneinrichtung kommen Sie bestens erholt mit viel Energie für einen ereignisreichen Tag an.

Samstag:

Die typisch rot-weißen Holzhäuschen auf vorgelagerten Inseln säumen die Einfahrt in Göteborgs Hafen – Bilderbuchidylle pur. Ein Bus empfängt Sie zur exklusiven Stadtrundfahrt durch die lebensfrohe stylische Metropole mit ihrem typisch skandinavisch schlichten Stil. Nach einem 2-Gang-Mittagsmenü starten Sie vom Herzen der Stadt aus selbst auf Erkundungstour. Die bereits inkludierte Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel macht das Herumkommen ganz leicht. Erkunden Sie die bekannte Fischhalle, schlendern Sie durch den fantastischen Stadtpark oder kreuzen Sie mit einem Wassertaxi den sehenswerten Hafen. Neu erbaute, schicke Lofts bilden am Ufer der Docks einen tollen Kontrast zur Industriekultur. Und auch sonst begegnet Ihnen überall das schwedische Talent für Architektur und Design. Moderne Malls locken mit Geschäften und Restaurants und am Samstag füllt sich die Stadt mit Einheimischen, die sich zum gemeinsamen Essen treffen und gemütlich einkaufen gehen. Das beliebte Viertel Haga mit seinen schmucken Holz- und Backsteinbauten ist bekannt für seine vielen Cafés und kleinen, liebevoll eingerichteten Läden. Von Second Hand bis zu Selbstgemachtem finden sich hier also allerlei Souvenirs. Und für eine typisch schwedische Zimtschnecke müssen Sie natürlich auch noch Zeit einplanen. Ihren langen beeindruckenden Tag in Göteborg lassen Sie abends gemeinsam in der Lounge bei einem Getränk ausklingen. Tauschen Sie Tipps für den nächsten Besuch in Südschwedens Metropole.

Sonntag:

Nach einer erholsamen Überfahrt nach Kiel genießen Sie erneut das reichhaltige Frühstücksbuffet, bevor Ihr Wochenendurlaub sich dem Ende neigt und Sie wieder pünktlich am Schwedenkai anlegen. God dag!

Zielort

Göteborg

Göteborg ist nach Stockholm die zweitgrößte Stadt Schwedens und liegt im Südwesten des Landes.

Die Universitätsstadt lässt sich besonders gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Ebenfalls empfehlenswert ist eine kleine Schiffsfahrt auf der Göta älv, die mitten durch die Stadt fließt und Göteborg ein ganz besonderes Flair gibt.

Im Zentrum wird das Stadtbild durch die zahlreichen kleinen befahrbaren Kanäle und alten Bauwerke geprägt. Auch die auffälligen blauen Straßenbahnen fallen dem Besucher allerorts ins Auge. Eine der wichtigen Sehenswürdigkeiten ist das Kronhuset, eines der ältesten Gebäude der Stadt, das bereits Mitte des 17. Jahrhunderts erbaut wurde. Ein absolutes Muss ist der Besuch der Fischmarkthalle Feskekörka am Wallgraben, die 1874 im Stil einer gotischen Kirche errichtet wurde.

Nicht nur in Wien, sondern auch in Göteborg sind Kaffeehäuser sehr beliebt. Eine große Auswahl finden Sie im alten Viertel Haga. Das Kulturzentrum liegt am Ende von Kungsportsavenyn. Hier steht auch die Poseidonstatue (1931), eines der Wahrzeichen der Stadt, sowie das Konstmuséet, das Konserthuset und das Stadsteatern. In der Innenstadt liegt auch der größte Vergnügungspark Skandinaviens, der Liseberg. Hier ist mit über 30 Fahrgeschäften, Restaurants und Tanzhallen immer eine Menge los.

Der Viermastbark Viking ist der größte in Skandinavien erbaute Windjammer. Er liegt heute im Hafen Lilla Bommen und wird als Museumsschiff und Hotel genutzt.

Besonders interessant und beliebt ist ein Ausflug mit der Fähre zu den Schäreninseln an der Küste oder ein Picknick im größten Park Göteborgs, der Slottsskogen, in dessen Mitte sich ein Tierpark befindet.

Das größte Einkaufszentrum in ganz Skandinavien liegt ganz in der Nähe des Bahnhofs und ist so groß wie 55 Fußballfelder. Hier bieten 180 Geschäfte eine riesige Auswahl für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. In der großen Einkaufsstraße Avenyn befinden sich das Traditionskaufhaus NK (Nordiska Kompaniet) sowie zahlreiche weitere Geschäfte. Auch rund um die Domkirche gibt es interessante Läden, die zu einer ausgiebigen Shoppingtour einladen.

Das Nachtleben in Göteborg pulsiert entlang der Kungsportsavenyn mit zahlreichen angesagten Discos und Bars.

Schiff

STENA SCANDINAVICA / STENA GERMANICA

Mit Buffetrestaurant, À-la-carte-Restaurant, Riva Bar, Metropolitan Café, C-View Lounge mit Livemusik, Quiz und Karaoke, Fernseh-Lounge, Bordshop

Kabinenausstattung:

Du./WC, TV, Klimaanlage

Ziel-Bhf.:

Kiel (Anleger ca. 750 m)

Karte

Karte

Weitere Top-Müller-Angebote