Deutschlands Nr. 1 für Gruppen-Kurzreisen seit fast 50 Jahren!

Altweiber im Beverland - Müller Sonderreise (Do.-Fr.)

„Die exklusive Weiberfastnachtsparty“

Landhotel Beverland ****
Nordrhein-Westfalen | Münsterland

Reisenummer 1404

Das gibt es nur bei uns – eine exklusive Müller-Weiberfastnachtsparty im beliebten Beverland. Zu diesem einzigartigen Tag, wo ein jeder Jeck mit viel Vorfreude draufzusteuert, verwandeln wir das Beverland in eine Karnevalshochburg der besonderen Art. Packen Sie die Pappnasen und die Karnevals-Kostüme aus, mit Schwoof und Schall geht es zum exklusiven Beverländer Karneval. Sie werden schnell merken, ein Jeck ist nicht nur in Köln zu Hause, sondern auch im Münsterland, denn hier „schwooft“ (tanzt) und „schallt“ (singt) man in der fünften Jahreszeit ausgelassen zum „Schickitrallafitti“, dem hier heimischen und groß gefeierten Karneval.

Leistungen

Donnerstag – Freitag

  • 1 Übernachtung

Am Donnerstag

  • Welcome-Party ab 11:11 Uhr
  • Bei gutem Wetter Get-together im Innenhof
  • Schlagerparty mit DJ im „Kaseinwerk“
  • Party der 90er- und Chart-Hits mit DJ in der Disco „Freiluftraum“
  • Chill-out-Lounge „Kocharena“
  • Ganztägiges Grillbuffet
  • Showauftritte und vielseitige Unterhaltung während des gesamten Aufenthalts
  • Freie Getränke von 11:11 bis 2 Uhr

Am Freitag

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 11 Uhr

An allen Tagen

  • Gästebetreuung
  • Beverland-Card – sie berechtigt zur kostenfreien An- und Abreise mit allen Bussen und Bahnen im Münsterland und der Stadt Münster *
  • Bettensteuer

Hinweis:

* Bitte bei Buchung mit anmelden.

Programm

Altweiber im Beverland

Mit Schwoof und Schall geht es zum Beverländer Karneval!
Packen Sie die Pappnasen und die Karnevals-Kostüme aus und reisen Sie am Donnerstag mit viel Spaß und guter Laune ins Beverland Hotel an.

Los geht es am Donnerstag mit der Welcomeparty, ganz klassich ab 11:11 Uhr. Bei gutem Wetter veranstalten wir sogar eine Get-together für Sie im Innenhof, sodass Sie alle jecken Freunde schnell kennenlernen können. Mit einer Schlagerparty im „Kaseinwerk“ läuten wir dann den närrischen Tag ein und wer dann genug Schlager gehört hat, der kann sich ausgiebig am ganztägigen Grillbuffet stärken oder einen Abstecher zur 90er- Jahre Party machen. Ebenfalls steht Ihnen die Chill-out- Lounge „Kocharena“ ganztägig zur Verfügung, um nach einem schnellen Tänzchen auch mal wieder etwas Energie zu tanken. Gekrönt wird der närrische Tag in der Karnevalshochburg durch diverse Showauftritte und vielseitige Unterhaltung, wir haben einiges für Sie als Überraschung geplant. Feiern Sie den „Schickitrallafitti“, den hier heimische Karneval und genießen Sie von 11:11 Uhr bis 02:00 Uhr nachts das großzügige All-inklusive Paket mit freien Getränken. Am Freitag können Sie den Vortag bei einem frischen Kaffee und einem umfangreichen Frühstücksbuffet Review passieren lassen und freuen sich hoffentlich genauso wie wir auf das nächste Jahr im Beverland! 

Hotel

Landhotel Beverland ****

Restaurant Kaseinwerk, Bar, Biergarten, Innenhof, großes Freizeitangebot, kostenfreies WLAN

Zimmerausstattung:

unterschiedliche Themenzimmer, Du./Bad, WC, Föhn, Flat-TV, Telefon, kostenfreies WLAN

Bettenanzahl: 210

Ziel-Bahnhof:

Ostbevern (240 m) Bahnanreise empfohlen

Zielort

Ostbevern

Ostbevern ist eine Gemeinde in Nordrhein-Westfalen, nahe Münster, die durch ihr Freizeitangebot punktet. Das weit verzweigte Radwegenetz mit schönen Picknickplätzen bietet sich bei gutem Wetter ideal für einen Ausflug an, aber auch etliche Spazier- und Wanderwege hat das schöne Ostbevern zu bieten. Selbst bei nicht allzu gutem Wetter kann man die Zeit sinnvoll nutzen, zum Beispiel mit einem Besuch im Museum der historischen Waschtechnik oder der häufig stattfindenden kulturellen Veranstaltungen. Auch Action und Bewegung kommen in Ostbevern nicht zu kurz. Reitanlagen, Outdoor-Sportanlagen, Stadion und Tennisplätze stehen hier zur Verfügung.

Auch ein anmutiges Herrenhaus steht in Ostbevern, das schöne Schloss Loburg, dessen erste urkundliche Erwähnung auf das Jahr 1294 zurückgeht. Johann Conrad Schlaun, der bekannteste Architekt aus dem Münsterland, verlieh dem Herrenhaus um 1760 die barocken Züge und somit das heutige Aussehen.  Freizeit und Erholung pur in Ostbevern!

Fakten:

Bevölkerung: 10.926 (Stand Dez. 2017)

Interessante Links:

Radfahren-Münster

Aktiv-Region

Veranstaltungen im Münsterland

Weitere Altweiber im Beverland Angebote